Slate Digital VBC - Virtual Buss Compressors

Artikelnummer: A70263

Kategorie: Audio und Effekt Plugins


125,00 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 137,00 €
(Sie sparen 8.76 %, also 12,00 €)
versandbereit

* Lieferzeit: 1-3 Tage

St.


Beschreibung


Slate Digital VBC - Virtual Buss Compressors
Slate Digitals VBC wurde mit einer hohen Anzahl an klassischen Presets, die von Top-Mix-Engineers in der Praxis benutzt werden, ausgestattet. Ob im Mixdown oder in der Masteringkette, VBC kann sich flexibel dem unterschiedlichsten Programmmaterial in der Anwendung anpassen lassen. Das Signal wird stets mit einem realistischen Analogsound veredelt. Virtual Buss Compressor vereint die drei zu einzigartigen und zu 100% analog gemodelten Dynamikprozessoren der absoluten High-End Klasse, die sich ideal für die Bearbeitung von kompletten Mischungen, Masterings, Drums, Gruppen-Mischungen und vieles andere mehr eignen.


Features und technische Daten:
Der FG-GREY ist eine Replikation eines bekannten britischen Konsolen-Kompressors. Über die originalgetreue Nachbildung hinaus, wurde dem Low-End Frequenzbereich des FG-GREY eine sehr "fett" klingende Übertrager-Modellierung hinzu gefügt, die das Klangbild des Klassikers optimal ergänzt. Mit diesem Kompressor lassen sich die stark separiert klingenden einzelnen Elemente in der Mischung zu einem einheitlichen Gesamtsound verbinden. Damit erhält der Mix den typisch kompakten und druckvollen Sound, der auf vielen erfolgreichen Produktionen zu hören ist.

Der FG-RED ist die bislang erste Software-Replikation des klassischen Kompressors mit der markanten roten Frontplatte. Dieser Kompressor klingt besonders "tight" und "punchy", und die Ausgangs-Übertrager färben den Klang mit warmen harmonischen Klanganteilen. Inspiriert durch die speziellen Masteringtricks des bekannten Engineers Howie Weinberg wurde dieser Emulation zusätzlich ein Drive Regler spendiert. So kann der Nutzer unabhängig von der Komprimierung und der Einstellung des Make-up-Gains, die speziellen Klangeigenschaften der Ausgangs-Übertrager und damit den Punch und die Artikulation der Transienten dosieren.

Der FG-MU ist eine Hybrid-Modellierung verschiedener klassischer Röhren-Kompressor Designs, die aus der sorgfältigen Untersuchung und Erforschung des Klanges von High-End Prozessoren wie Fairchild 670 und Manley Vari-Mu enstand. Das Ergebnis ist eine Kombination der besten Klangeigenschaften dieser Hardware-Vorbilder. Für den Mix bedeutet das: Der Midrange Bereich wird angedickt, der Low-End Bereich wirkt tighter und runder, der Top-End Bereich klingt deutlich offener und luftig. Harsch klingende Obertöne in den oberen Mitten lassen sich zähmen und der gesamte Mix gewinnt an Dreidimensionalität und analogem Vibe. Der FG-MU kann beim Mastering-Einsatz im integrierten M/S Modus betrieben werden.

MAC Minimum Requirements
Dual Core Intel Processor, At Least 4 GB of RAM
Mac OS X 10.7 or later
Intel Mac 32bit: RTAS
Intel Mac 32bit and 64bit: AAX, VST2, VST3, and AU
iLok2 Required

PC Minimum Requirements
Dual Core Intel or AMD Processor, At Least 4 GB RAM
Windows 7 (32/64 Bit) or later
Windows 32bit: RTAS
Windows 32bit and 64bit: AAX VST2, and VST3
iLok2 Required

Note: AAX 64-bit, Pro Tools 11 compatible

Dieser Artikel wird als Freischaltcode geliefert!

 


 


Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.