Neumann TLM 103 D

Artikelnummer: 8603

Niere, Mikrofon TLM 103 D, Stativgelenk SG 2, Holz-Etui

Kategorie: Großmembran Digital


1.499,00 €

inkl. 19% USt. , inkl. Versand (Standard)

UVP des Herstellers: 1.768,34 €
(Sie sparen 15.23 %, also 269,34 €)
versandbereit

* Lieferzeit: 1-3 Tage

St.


Beschreibung

TLM 103 D - nickel


Die analoge Version des TLM 103 D hat sich seit vielen Jahren einen Stammplatz im Bereich der ambitionierten Homerecording und Projektstudios erobert. Mit ihm ist der Neumann-Sound für eine breite Schicht anspruchsvoller Tontechniker und Musiker verfügbar geworden. Das TLM 103 D bietet alle klanglichen Features des analogen Bruders und darüber hinaus die oben beschriebenen Vorteile der digitalen Schaltungstechnik.

Universelles Nierenmikrofon Gesang Sprechermikrofon Broadcasting/Synchron Aufgrund des geringen Eigenrauschens ideal für: Rundfunksprecher, sehr leise Instrumente, Hörspiel, Geräuschaufnahme / Sampling Home-Recording und Projektstudios Stützmikrofon und für Abnahme z.B.: Bläser, Streicher, Percussion, Gitarren-Verstärker, Schlagzeug-Overhead.


Besonderheiten

Großmembranmikrofon mit Richtcharakteristik Niere

Druckgradientenempfänger mit Einmembrankapsel

Lieferung mit Stativgelenk

Der legendäre Neumann-Sound in der digitalen Welt.  Der pure Neumann Kapsel-Sound

Die Gewißheit, das unverfälschte Original aufzunehmen, ohne Engpässe zwischen der Kapsel und dem Aufnahmesystem

Die Sicherheit, einen der besten A/D-Wandler zu verwenden

Das Anti-Clipping Processing erhöht die Bedienungsicherheit und wirkt stress-reduzierend

Zeit- und Personalsparend, insbesondere durch einen verkürzten Post Production-Prozeß

Geringere Investitionskosten, da A/D-Wandler und Pre-Amps nicht mehr erforderlich sind. Dies bedeutet auch Platz- und Gewichtsersparnis (z.B. im Übertragungswagen).


Spezifikationen TLM 103 D

Akustischer Wandler: Druckgradientenempfänger

Richtcharakteristik: Niere

Übertragungsbereich: 20 Hz bis 20 kHz

Feldübertragungsmaß1): -39 dBFS

Ersatzgeräuschpegel, CCIR3): 17,5 dB

Ersatzgeräuschpegel, A-bewertet3): 7 dB-A

Geräuschpegelabstand2), CCIR3): 76,5 dB

Geräuschpegelabstand2), A-bewertet3): 87 dB

Grenzschalldruckpegel bei 0 dBFS: 134 dBSPL

Dynamikumfang, A-bewertet3): 127 dB

Latenzzeit:
44,1/48 kHz: 52 Samples
88,2/96 kHz: 61 Samples
176,4/192 kHz: 121 Samples (AES 3)

Preset:
- Sampling-Rate: 48 kHz
- Gain: 10 dB
- Kompressor ein, Attack time 100 ms, Release time 0,5 s,

Threshold ?10 dBFS, Ratio 2:1

Arbeitsspannungsbereich: +6 bis +10,5 V

Stromverbrauch: max. 150 mA

Gewicht: ca. 460 g

Durchmesser: 60 mm

Länge: 132 mm


Allgemeine Spezifikationen der Solution-D Mikrofone

Interface: AES42

Fernsteuerbare Funktionen:
- Richtcharakteristik4)
- Low-cut: flat, 40, 80, 160 Hz
- Vordämpfung: 0 , -6, -12, -18 dB
- Vorverstärkung: 0...63 dB in 1 dB-Schritten, clickfrei
- Testsignal: 1 kHz, rosa Rauschen, weißes Rauschen
- Sampling-Raten: 44,1/48/88,2/96/176,4/192 kHz
- Parametrischer Kompressor/Limiter (inkl. De-esser Funktion)
- Unabhängiger Peak Limiter für vollständige Clipping-Sicherheit
- Schaltbare Funktionen: Softmuting, Phasenumkehr, Signallicht
- Signallicht: rote4) und blaue LEDs
- Systemfunktionen, Firmware-Download

A/D-Wandlung: patentiertes Neumann-Verfahren, 28 Bit interne Wortbreite

Digitale Signalverabeitung: Fixed-point,variable interne Wortbreite von 28 bis 60 Bit

Synchronisation:
- Asynchroner Betrieb (freilaufend, AES42 - Mode 1), Frequenz-Grundgenauigkeit: ± 25 ppm
- synchroner Betrieb (AES42 - Mode 2), Ziehbereich: min. ± 100 ppm

Stromversorgung (Phantomspeisung gemäß AES42)

Ausgang: XLR3M, 24 Bit nach AES/EBU (AES 3)

________________________
Alle Werte bezogen auf 0 dB Vordämpfung und 0 dB Vorverstärkung.

1) bei 1 kHz
2) bezogen auf 94 dBSPL
3) CIR-Bewertung nach CCIR 468-3, Quasi-Spitzenwert; A-Bewertung nach IEC 61672-1, Effektivwert
4)nur D-01

Bewertungen (0)

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.